Museum Stammheim Militär- und Zeitgeschichte

Das Museum Stammheim gibt einen Einblick in verschiedene zeitgeschichtliche Epochen unter besonderer Fokussierung auf militärische Ereignisse und Kriege. Der geschichtliche Bogen spannt sich von 1793 bis zur deutschen Wiedervereinigung im Jahre 1990. Dabei nimmt dörfliches Leben zur Mitte des letzten Jahrhunderts ebenso wie die militärtechnische Entwicklung einen breiten Raum ein. Mehrere Darstellungen, hinterlegt mit Dokumentationen, vermitteln einen realen Eindruck vergangener Tage.

Seit Gründung des Museums im Jahre 1997 befindet sich die Ausstellung in ständiger Erweiterung und Ergänzung. Das macht ein Wiederkommen lohnenswert, denn Sie werden immer wieder Neues entdecken.

Zwei Großveranstaltungen bilden jährlich feste Höhepunkte im Museum: Museumsfrühling und Modelltage

Darüber hinaus ist das Stammheimer Museum oft Anlaufpunkt von Oldtimertouren, Vereinsausflügen und Schulklassen.

Eintrittspreise

Eintrittspreise:
Erwachsene 8,00 €
Jugendliche bis 14 Jahre 5,00 €
Kinder bis 6 Jahre Frei
Familienkarte: 25,00 € (bis zu 5 Kinder)
Gruppen ab 20 Pers. 7,50 € pro Person
Führungen 30,00 €

Öffnungszeiten

01. März bis 31. Oktober
Dienstag bis Sonntag
10.00-18.00 Uhr

Montag Ruhetag, außer an örtlichen/bundesweiten Feiertagen, dann ist auch das Museum geöffnet.

Kontakt und weitere Informationen

zurück